Wissenswertes Kostenübernahme

Kostenübernahme von Behandlungen durch die Krankenkassen

KÖ-MEN’S Klinik informiert Sie an dieser Stelle über mögliche Kostenübernahmen von ästhetischen Behandlungen:

In der Regel werden entstehende Kosten nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen.
Bei Interesse an Leistungen der KÖ-MEN'S Klinik stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung. Rufen Sie uns an unter: 0211 – 93 67 10 90.

Ausnahmen sind:

  • Verbrennungen
  • Arbeitsunfälle/Unfälle
  • Psychologische Probleme
  • Sonderfälle die besprochen werden müssten

Der ästhetische Eingriff muss dabei in jedem Fall medizinisch begründet werden. Außerdem dürfen keine günstigeren Alternativen zur Verfügung stehen. Der Nachweis ist von Ihrem behandelnden Arzt zu begründen. Der Mediziner muss Ihrer Krankenkasse stets zwingende Gründe angeben, warum eine ästhetische Behandlung in der KÖ-MEN’S Klinik aus medizinischen Gründen notwendig ist.

Bei möglichen Eingriffen aufgrund psychischer Probleme erstellen Krankenkassen unter Umständen ein eigenes psychologisches Gutachten. Dieses soll klären, ob bei dem Patienten ein behandelbarer seelischer Krankheitszustand vorliegt.

Diese Regelungen betreffen sowohl gesetzliche wie private Krankenkassen. In Einzelfällen können Privatversicherte aufgrund spezieller Tarife profitieren. Eine gesetzliche Verpflichtung zur Kostenübernahme besteht aber nicht.

Bei Unklarheiten sprechen Sie Ihre jeweilige Krankenkasse an.

Bei Interesse an ästhetischen Behandlungen steht Ihnen die KÖ-MEN’S Klinik gerne zur Verfügung, telefonisch unter 0211-93 67 10 90 oder über das Kontaktformular.

Behandlungen

    KÖ-MEN'S News

    • Faltenbeseitigung
      Solarien: Krebshilfe und Hautärzte fordern Verbot - Die Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) verweisen in einer gemeinsamen Stellungnahme auf die potenziell tödliche Hautkrebsgefahr durch Solariumsbesuche und fordern ein Verbot von Sonnenstudios für Deutschland. Künstliche UV-Strahlung ist ein Krebsrisikofaktor. Jährlich verursacht der Gebrauch dieser Geräte europaweit bei etwa 3.400 Menschen den gefährlichen schwarzen Hautkrebs. In etwa 800 Fällen führt dies… mehr
    • Faltenbeseitigung
      Neue Studie: Medikament soll gegen Falten helfen - US-Forscher haben in einer Studie herausgefunden, dass das Medikament Sirolimus anscheinend eine positive Auswirkung auf die Haut hat. Anti-Aging durch… mehr
    • Faltenbeseitigung
      Merry Christmas - KÖ-MEN'S wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest und… mehr
    • Faltenbeseitigung
      Neues Lebensmittel-Label: Kalorien gezielter abtrainieren - Während in Deutschland immer mehr Lebensmittelhersteller dazu übergehen, die sogenannte Nutri-Score-Ampel auf ihre Produkte zu drucken, planen die Großbriten bereits… mehr
    • Faltenbeseitigung
      Hautpflege für Männer im Winter - Hautpflege ist im Winter ein noch wichtigeres Thema als im restlichen Jahr. Denn durch die Kälte ziehen sich die Hautgefäße… mehr
    • Faltenbeseitigung
      Die nächste Dimension der Nahrungsergänzung - Nahrungsergänzung für IHN war noch nie so einfach! Basierend auf klinischer Forschung, vereinen KÖ-MEN'S Time Capsules 25 Mikronährstoffe, die exakt… mehr

      Bekannt aus:

      KÖ-HAIR bei Pro 7
      KÖ-HAIR bei RTL
      KÖ-HAIR bei BILD
      KÖ-HAIR im Morgenmagazin
      KÖ-HAIR bei N24
      KÖ-HAIR in der Süddeutschen Zeitung
      KÖ-HAIR bei BUNTE

      Vertrauen & Sicherheit

      KÖ-MEN'S GmbH

      Fachklinik für Plastische Chirurgie
      Königsallee 60E
      40212 Düsseldorf

      Kontaktieren Sie uns

      *Pflichtfelder ausfüllen

      © 2019 KÖ-MEN'S GmbH
      Folgen Sie uns auf: