Forscher entdecken neue Wirkstoff-Hoffnung gegen Haarausfall

Forscher entdecken neue Wirkstoff-Hoffnung gegen Haarausfall

  • News

Wissenschaftler der University of Manchester haben im Rahmen einer Studie herausgefunden, dass ein Medikament gegen Osteoporose die neue Hoffnung für alle betroffenen von Haarausfall sein könnte.

Für die Studie wurden die gespendeten Follikel aus Haartransplantationen von mehr als 40 Patienten getestet und sechs Tage lang mit dem Wirkstoff gegen Osteoporose behandelt. Wie die Forscher in der Fachzeitschrift „Public Library of Science Biology erklären, greife die Verbindung mit der Bezeichnung WAY-316606 ein Protein an, welches das Haarwachstum normalerweise verringert.

Das neue Mittel sei bisher niemals bei der Behandlung von Haarausfall in Betracht gezogen worden und habe daher großes Potential, sagt Studienautor Dr. Nathan Hawkshaw. Eines Tages könnten Menschen mit Haarausfall von dem Medikament profitieren, bis dahin seien jedoch weitere klinische Studien nötig.

Behandlungen

    KÖ-MEN'S News

      Bekannt aus:

      KÖ-HAIR bei Pro 7
      KÖ-HAIR bei RTL
      KÖ-HAIR bei BILD
      KÖ-HAIR im Morgenmagazin
      KÖ-HAIR bei N24
      KÖ-HAIR in der Süddeutschen Zeitung
      KÖ-HAIR bei BUNTE

      Vertrauen & Sicherheit

      KÖ-MEN'S GmbH

      Fachklinik für Plastische Chirurgie
      Königsallee 60E
      40212 Düsseldorf

      Kontaktieren Sie uns

      *Pflichtfelder ausfüllen

      © 2019 KÖ-MEN'S GmbH
      Folgen Sie uns auf: