Neues Lebensmittel-Label: Kalorien gezielter abtrainieren

Neues Lebensmittel-Label: Kalorien gezielter abtrainieren

  • News

Während in Deutschland immer mehr Lebensmittelhersteller dazu übergehen, die sogenannte Nutri-Score-Ampel auf ihre Produkte zu drucken, planen die Großbriten bereits das nächste Label. Es soll anzeigen, wie viel Sport nötig ist, um Kalorien abzutrainieren.

Kalorienzahl und Nährwertangaben, so sieht aktuell die klassische Lebensmittelkennzeichnung aus. Zu unkonkret, wie nun britische Forscher herausfanden. Daher denkt man im Vereinigten Königreich nun über die Einführung des sogenannten Pace-Labels nach.

Pace steht für Physical Activity Calorie Equivalent und soll künftig angeben, wie viel Zeit von welcher Sportart nötig ist, um die aufgenommenen Kalorien wieder abzutrainieren. So könnte auf einem Schokoriegel also bald neben der Angabe „230 Kalorien“ der Zusatz „22 Minuten Joggen“ stehen.

Die Forscher der Studie sehen bei der aktuellen Lebensmittelkennzeichnung das Problem darin, dass die Verbraucher keine konkrete Vorstellung von der Bedeutung der Kalorienzahl haben. Die Kalorien werden daher häufig unterschätzt. Mit einer konkreten Angaben zu sportlichen Aktivitäten könnte sich das bald ändern.

Behandlungen

    KÖ-MEN'S News

    Bekannt aus:

    KÖ-HAIR bei Pro 7
    KÖ-HAIR bei RTL
    KÖ-HAIR bei BILD
    KÖ-HAIR im Morgenmagazin
    KÖ-HAIR bei N24
    KÖ-HAIR in der Süddeutschen Zeitung
    KÖ-HAIR bei BUNTE

    Vertrauen & Sicherheit

    KÖ-MEN'S GmbH

    Fachklinik für Plastische Chirurgie
    Königsallee 60E
    40212 Düsseldorf

    Kontaktieren Sie uns

    *Pflichtfelder ausfüllen
    © 2019 KÖ-MEN'S GmbH
    Folgen Sie uns auf: