Muskelaufbau: Achten Sie auf Ihre Darmflora

Muskelaufbau: Achten Sie auf Ihre Darmflora

  • News

Wenn es trotz regelmäßigem Training und bewusster Ernährung mit dem Muskelaufbau nicht funktionieren will, kann es sein, dass Ihre Darmflora nicht im Gleichgewicht ist.

Im Darm leben Billionen von Bakterien, die dort die Darmflora bilden. Eine gesunde Darmflora hat weitreichende Auswirkungen auf den Körper, denn sie beeinflusst das Immunsystem, verhindert die Ausbreitung von Krankheitserregern und hilft dabei, Schadstoffe aufzubauen. Zudem produziert sie lebensnotwendige Vitamine und Hormone.

Ist die Darmflora nicht im Gleichgewicht, kann es im Körper zu verschiedenen Unterversorgungen kommen – unter anderem auch zu einem Muskelabbau, wie nun Wissenschaftler aus Singapur im Rahmen einer Studie herausfanden. Anscheinend besteht ein direkter Zusammenhang zwischen der Darmflora und der Skelettmuskulatur. Letztere ist nur wichtig für die Fortbewegung, sondern reguliert auch die Stoffwechselfunktionen.

Die Forscher der Nanyang Technological University untersuchten für ihre Studie die Wechselwirkung zwischen der Darmflora und der Skelettmuskulatur. Im Verlauf der Studie untersuchten die Forscher keimfreie Mäuse, die keine Darmbakterien aufwiesen, und normale, gesunde Mäuse, die eine aktive Darmflora mit Darmmikroben aufweisen konnten. Sie beobachteten, dass die Mäuse ohne gesunde Darmflora ein schwächeres Skelett, weniger Kraft und eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit hatten.

Behandlungen

    KÖ-MEN'S News

      Bekannt aus:

      KÖ-HAIR bei Pro 7
      KÖ-HAIR bei RTL
      KÖ-HAIR bei BILD
      KÖ-HAIR im Morgenmagazin
      KÖ-HAIR bei N24
      KÖ-HAIR in der Süddeutschen Zeitung
      KÖ-HAIR bei BUNTE

      Vertrauen & Sicherheit

      KÖ-MEN'S GmbH

      Fachklinik für Plastische Chirurgie
      Königsallee 60E
      40212 Düsseldorf

      Kontaktieren Sie uns

      *Pflichtfelder ausfüllen

      © 2019 KÖ-MEN'S GmbH
      Folgen Sie uns auf: