Studie aus der Weltraumforschung zeigt: Resveratrol stärkt die Muskelmasse

Studie aus der Weltraumforschung zeigt: Resveratrol stärkt die Muskelmasse

  • News

Sollte es der Menschheit eines Tages gelingen, den Mars zu besiedeln, wird sie mit einigen Problemen konfrontiert sein. Unter anderem, wie man die an Erdschwerkraft gewöhnten menschlichen Muskeln unter der geringeren Mars-Gravitation stark hält.

Genau damit beschäftigen sich US-Forscher, die nach der idealen Nahrung für den Flug zum und die Besiedlung des Roten Planeten suchen. Sie haben nun in einer Studie herausgefunden, dass Resveratrol ein Schlüssel zum Erhalt der Muskelmasse im All sein könnte.

Resveratrol ist ein natürlicher Wirkstoff aus den Schalen von Blaubeeren und Weintrauben und in der Kosmetikindustrie dank seiner speziellen Eigenschaften schon lange im Einsatz. Denn Resveratrol wirkt entzündungshemmend, antioxidativ und schützt vor freien Radikalen. Daher ist er ein äußerst beliebter und wirksamer Verbündeter im Kampf gegen die Hautalterung.

Die aktuelle US-Studie zeigt nun, dass der Wunderwirkstoff noch mehr kann. Denn Resveratrol stärkt die Muskulatur und verlangsamt den Muskelabbau. Ein unschätzbarer Vorteil in der geringen Marsatmosphäre. Getestet habe die Forscher diese Wirkung an zwei Gruppen von Ratten – die einen bekamen Resveratrol, die anderen nicht. Zwei Wochen lang wurde täglich der Wadenumfang der Tiere gemessen und die Resveratrol-Gruppe schnitt dabei deutlich besser ab.

Behandlungen

    KÖ-MEN'S News

      Bekannt aus:

      KÖ-HAIR bei Pro 7
      KÖ-HAIR bei RTL
      KÖ-HAIR bei BILD
      KÖ-HAIR im Morgenmagazin
      KÖ-HAIR bei N24
      KÖ-HAIR in der Süddeutschen Zeitung
      KÖ-HAIR bei BUNTE

      Vertrauen & Sicherheit

      KÖ-MEN'S GmbH

      Fachklinik für Plastische Chirurgie
      Königsallee 60E
      40212 Düsseldorf

      Kontaktieren Sie uns

      *Pflichtfelder ausfüllen

      © 2019 KÖ-MEN'S GmbH
      Folgen Sie uns auf: